Unsere Unterstützer & Sponsoren

Wir sind die

Passau Piranhas

Wasserball...eine der härtesten Sportarten der Welt

 

Auf den ersten Blick wirkt dies vielleicht übertrieben, auf den zweiten Blick aber, macht diese These durchaus Sinn. Dies bestätigen auch einige verschiedene Webseiten und viele Vergleiche. Was genau die härteste Sportart ist, ist streitig. Oft rangiert Boxen bzw. MMA auf den ersten Plätzen. Auch Turnen oder Wrestling sieht man manchmal auf dem ersten Platz.

 

Wichtig ist hier, wie und wo genau man die Messlatte anlegt. Zum Beispiel ist es ein unterschied ob man Sportarten nach ihrer Komplexität oder ihrer reinen Härte bewertet. Ein ganz anderes Ergebnis kommt raus, wenn man nur auf die benötigten Ausdauer-Fertigkeiten einer Sportart achtet oder einfach vergleicht, wie viele Menschen sich bei verschiedenen Sportarten schwer verletzen.

 

Wasserball ist hier mehr eine Mischung aus allem. Unsere Sportart benötigt eine gewisse Flexibilität. Verschiedene Untersuchungen haben dafür die einzelnen Attribute wie Ausdauer, Härte, u.Ä. einer Sportart, mit Punkten auf einer Skala von 1-10 bewertet und diese am Ende zusammengezählt. So sind z.B. die Webseiten "bestsportsdoctors" oder "bleacherreport" auf eine Gesamtpunktzahl von 44 Punkten für die Sportart Wasserball gekommen. Zum Vergleich:

 

1 - Wasserball - 44p

2 - Boxen - 40p

3 - Rugby - 40p

4 - Eishockey - 39p

5 - Basketball - 35p

 

So setzen sich die Punkte zusammen:

Wasserball = blau ; Basketball = grün

Ausdauer - 9/10 6/10

Geschwindigkeit - 7/10 7/10

Stärke - 7/10 6/10

Beweglichkeit - 7/10 6/10

Können/Skill - 6/10 7/10

Körperlichkeit/körperliche Härte - 8/10 3/10

Gesamt = 44 35

 

Viele sehen dies jedoch anders. Andere Seiten bewerten anders und kommen auf verschiedenste Ergebnisse. Somit ist nicht klar, was genau jetzt die härteste Sportart der Welt ist. Aber sicher ist, dass Wasserball mit seiner Vielseitigkeit zu den härtesten Sportarten der Welt gehört und in den meisten Bewertungen auch auf den vordersten Plätzen rangiert.

 

Das entscheidende für uns: Wir betreiben mit Wasserball eine Sportart die wahnsinnig vielseitig ist. Man muss schnell sein, man braucht Ausdauer und alles was unter Wasser passiert...naja, der Schiedsrichter kann nicht unter Wasser blicken...

 

Jeder der also mit dem Gedanken spielt Wasserball zu spielen, muss sich klar sein, dass wir eine harte Sportart ausüben. Und ganz ehrlich: wir finden genau das ziemlich cool. Die Vielseitigkeit und die Herausforderung...an uns, und an unser Team, ist das was Spaß macht und was diesen Sport so besonders macht, denn alles in allem ist der Schlüssel nicht die Geschwindigkeit oder die Ausdauer eines Spielers, sondern es ist das Team und das Teamplay. Das Team gewinnt Spiele und das Team verliert sie. Immer gemeinsam.

 

In diesem Sinne ist auch unser Motto:

© Copyright © TV Passau Wasserball 2020. All rights reserved.